Enter your keyword

Kursleiter

Mike Bredy AKA 'Noodles'

HOUSE DANCE

Mike brachte sich Hip Hop selber bei oder lernte die „moves“ von anderen Street Dancers auf New Yorks Strassen. Er war Mitglied der MOPTOP Family, eine Gruppe, die in Brooklyn gegründet wurde. Diese gab ihm die Möglichkeit die Hip Hop Kultur und Geschichte dort zu lernen, wo sie geboren wurde.
Bald wurde man auf ihn aufmerksam und er bekam Rollen in Filmen und TV-Shows. Michael tanzte in diversen Companien in New York, New Jersey und Connecticut. Die Liebe zu House entdeckte er in den 90er Jahren.
Um eine Karriere aufzubauen, studierte Michael an einer New Yorker Universität und schloss mit einen Art Major ab. Während des Studiums trat er weiterhin in Clubs und an Partys auf. Der Tanz bestimmte weiterhin sein Leben. Als er nach Europa kam wurde ihm die Gelegenheit geboten zu unterrichten und zu choreographieren.

Hier ein kurzes YouTube Video: Noodles The Dancer DFF (Dance Fusion Family)

WEITERE KURSLEITER

LERNEN SIE UNSERE PROFIS KENNEN